Entspannungs Hypnose mit Blockadenlösung

Wussten Sie schon, dass Hypnose auch Entspannung kann? Viele Menschen denken bei dem Begriff Hypnose ja zunächst an die sogenannte Show Hypnose.

Doch die Hypnose kann weitaus mehr.

Überlastungssymptome

Wenn Sie im Leben viel “um die Ohren” haben, dann kennen Sie vielleicht das eine oder andere der folgenden Symptome:

  • Man fühlt sich ausgepowert, wie eine leere Batterie.
  • Man ist irgendwie ständig gereizt, dabei will man das doch gar nicht.
  • Die Gedanken kreisen im Kopf, selbst wenn man im Bett liegt und eigentlich schlafen möchte.
  • Alles wird einem irgendwie zu viel.

Es gibt noch unzählige weitere Symptome, die alle auf das gleiche Problem hindeuten: wir brauchen dringend eine Auszeit.

Burnout vorbeugen

Doch nicht jeder kann alle paar Wochen in den Urlaub fahren. Wäre es nicht viel schöner, sich einfach so, zwischendurch, eine Auszeit gönnen zu können, um Kopf und Nerven wieder “auf Werkseinstellung” zurückzusetzen?

Entspannungshypnose

Mithilfe einer Entspannungshypnose ist das möglich.

Bei der Tiefenentspannung kommen sowohl der Kopf, als auch das vegetative Nervensystem zur Ruhe.

Klienten berichten regelmäßig, dass sie auch noch Tage und Wochen nach der Anwendung viel ruhiger und gelassener sind und dass selbst Arbeitskollegen sie gefragt hätten, wie sie es geschafft haben, so gut herunterzukommen.

In meiner Praxis kombiniere ich die Entspannungshypnose sehr gerne mit einer Blockadenlösung.

Blockadenlösung unter Hypnose

Bei der Blockadenlösung unter Hypnose bekommt das Unterbewusstsein die Möglichkeit, blockierende Glaubenssätze und negative Gedanken einfach loszulassen.

Wer die Möglichkeit dazu hat, dem empfehle ich, die Entspannungshypnose mit Blockadenlösung regelmäßig zu wiederholen, um einen nachhaltigen Effekt zu erreichen.

In meiner Praxis besteht die Möglichkeit, diese Hypnose Anwendung entweder als Individuellen Privat Termin zu buchen oder an der wöchentlichen Kleingruppen Entspannungshypnose teilzunehmen.

Termin vereinbaren