Lassen sich alle Themen durch Hypnose in nur einer Sitzung bearbeiten?

Mittels Hypnose lassen sich bei vielen Problemstellungen sehr schnelle Ergebnisse erzielen. Doch geht alles, mal eben in einer Sitzung? Die Antwort auf diese Frage ist ein ganz klares “Jein”. Je nach Aufgabenstellung aber auch je nach Mensch, kann es sein, dass unterschiedlich viele Sitzungen erforderlich sind, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. 

Da diese Frage natürlich für die meisten Menschen, die zu mir kommen, sehr wichtig ist, versuche ich mit diesem Artikel ein klein wenig zur Orientierung beizutragen. Die Angaben stelle ich nach bestem Wissen und Gewissen zusammen, individuelle Abweichungen nach oben oder nach unten sind jedoch immer möglich.

Nichtraucher Hypnose

Erfreulich ist, dass auf dem Weg zum erfolgreichen Nichtraucher in der Regel ein bis zwei Sitzungen ausreichen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Damit das neu verankerte, gesunde Verhalten sich langfristig festigt, sollte ca. eine Woche später ein Vertiefungstermin wahrgenommen werden.

Abnehm Hypnose

Auch das Abnehmen mit Hypnose funktioniert in der Regel sehr gut. Allerdings ist es hier für gewöhnlich nicht mit ein bis zwei Sitzungen getan. Im Gegensatz zur Nichtraucher Hypnose, bei der man “einfach” aufhört zu rauchen, muss man sich ja täglich aufs Neue mit dem Essen beschäftigen und fällt so leicht in alte Muster zurück. In der Vergangenheit konnten meine Klienten die besten Ergebnisse mit drei bis vier Hypnosesitzungen erzielen.

Stress Reduktion

In einer akuten “Hoch-Stress-Phase” kann eine einzelne Sitzung bereits helfen, erst mal wieder runterzukommen. Bei langfristig hohem Stress hingegen, bieten sich regelmäßige Einzelentspannungstermine oder die Teilnahme an einer meiner Tiefentspannungs-Kleingruppen an, um das persönliche Stressniveau zu senken. Gerne führe ich auch in Entspannungstechniken, wie das Autogene Training ein. Hierzu ist ein regelmäßiges, aktives Üben zu Hause erforderlich.

Eine weitere Möglichkeit, besser mit Stress umzugehen, ist die Resilienz Hypnose. Hier empfehle ich zwei bis drei Sitzungen, damit der “Resilienz Anker”, also das in der Hypnose suggerierte Anti Stress Schutzschild, sicher verankert wird.

Selbstwert Hypnose

Viele unserer Probleme resultieren aus einem zu gering ausgeprägtem Selbstwertgefühl. Oft sind es begrenzende Glaubenssätze unserer Kindheit wie z.B.: “Nimm Dich nicht zu wichtig!”, “Spiel Dich nicht immer in den Mittelpunkt!”, usw. die unserem Selbstwert einen schweren Schaden zugefügt haben. Hypnose kann auch helfen, dass eigene Selbstwert Empfinden zu steigern und begrenzende Glaubenssätze loszulassen. Für ein stabiles Ergebnis empfehle ich zwei bis drei Hypnose Sitzungen zur Steigerung des eigenen Selbstwert Empfindens.

Gelassen durch die Prüfung Hypnose

Fast jeder kennt es, Nervosität und innere Unruhe vor einer Prüfung. Das ist ganz normal und noch aus Urzeiten tief in unserem Inneren verankert. Eine gelassen durch die Prüfung Hypnose hat schon vielen Menschen geholfen, unaufgeregter in ihre Prüfung zu gehen und so aktiv zu deren Gelingen beigetragen. Bei leichter Unruhe vor der Prüfung reicht für gewöhnlich eine Sitzung, wenige Tage vor dem angesetzten Prüfungstermin aus, um runterzufahren und gelassener zu werden. Bei größerer Unruhe empfehle ich einen Termin knapp zwei Wochen vor der Prüfung und einen weiteren zum Spannungsabbau ein bis zwei Tage vor dem Prüfungstermin.

Sprechen Sie mich gerne an, wenn Sie Fragen zu den einzelnen Hypnosethemen haben. Gerne können wir uns auch zunächst bei einem Vorgespräch zusammensetzen und gemeinsam einen Plan für Ihr persönliches Anliegen erstellen.

Termin vereinbaren