Nichtraucher durch Hypnose in der Kleingruppe

Mit dem Rauchen aufzuhören, das fällt den meisten Menschen richtig schwer. Obwohl der Wille aufzuhören vorhanden ist, kreisen die Gedanken doch ständig nur um Zigaretten. Daher ist es nicht verwunderlich, dass viele ihr Nichtraucherdasein nach kurzer Zeit wieder dran Geben und zurück in alte Muster fallen. Erschwerend hinzu kommt die anschließende Resignation, “Ich schaffe das ja eh nicht, ich habe einfach kein Durchhaltevermögen”.

Häufigster Grund für das Scheitern ist, dass zwar das eigene Bewusstsein, also der Verstand, den Entschluss gefasst hat, mit dem Rauchen aufzuhören, das Unterbewusstsein hierzu jedoch ganz andere Pläne hat. Dort sind die alten Muster abgespeichert und das Unterbewusstsein ist sehr beharrlich. Kontinuierlich befeuert es die eigenen Gedanken mit dem (seiner Meinung nach) bestehenden Mangel und fordert seine regelmäßige Dosis Tabakqualm, so wie es das seit langer Zeit gewohnt ist. Irgendwann erwischt es den Verstand (das Bewusstsein) in einem schwachen Moment und schon ist es (mal wieder) passiert…

Besonders effektiv und kostengünstig ist die Rauchentwöhnung als Gruppenanwendung. Die Gruppe trifft sich wöchentlich über einen Zeitraum von sechs Wochen, um gemeinsamen Erfahrungen auszutauschen und zur regelmäßigen Vertiefung der Nichtraucher Hypnose.

Preise

Melden Sie sich gerne bei mir, wenn Sie Fragen zu meinen Angeboten haben.

Thomas Ammich


Mir ist es wichtig, dass Sie folgendes wissen, bevor Sie mich kontaktieren: Ich stelle keine Diagnosen, behandle keine Symptome und heile keine Krankheiten. Mein Hypnoseangebot dient ausschließlich dazu Ihnen bei einer Veränderung zu helfen. Veränderung kann zum Beispiel bedeuten, dass Sie sich intensiver mit Ihrer Gesundheit auseinandersetzen wollen und deshalb z.B. mit dem Rauchen aufhören, abnehmen oder weniger Stress haben wollen. Und dabei unterstütze ich Sie sehr gerne. Ein Heilversprechen oder respektive Erfolgsversprechen wird damit ausdrücklich nicht gegeben. Alle von mir eingesetzten Techniken ersetzen in keinem Fall die Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker. Sollten Sie in psychiatrischer oder psychologischer Behandlung sein, dann bitte ich Sie, mich vorher darüber zu informieren. Ohne Einwilligung des behandelnden Psychologen oder Psychiaters ist ansonsten kein Hypnose Coaching möglich.
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweis finden Sie in der Datenschutzerklärung.